Previous
Udo Folgart mit Schülern im Gespräch

Udo Folgart mit Schülern im Gespräch

Wie wird man ein Landtagsabgeordneter und warum eigentlich? Was macht ein Landtagsabgeordneter? Diese und viele... weiterlesen
Next

Ralf Holzschuher zur Entscheidung der Europäischen Kommission: Verkauf der Braunkohle-Sparte bringt Sicherheit für die Lausitz

23. September 2016

Die Europäische Kommission hat heute den Verkauf der Braunkohlesparte von Vattenfall an das Unternehmen EPH gebilligt. Dazu erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Ralf Holzschuher: „Mit der Brüsseler Entscheidung ist der Weg nun frei für die Übernahme der Lausitzer Braunkohle durch EPH. Den Beschäftigten und ihren Familien sowie der ganzen Region bringt dies endlich Sicherheit für die kommenden Jahre. Ich erwarte, dass die Arbeitsplätze bei den Betrieben auch langfristig in der bisherigen Qualität gesichert werden.


Woidke gratuliert Müller zum Wahlerfolg

19. September 2016

"Die Berliner SPD und Michael Müller haben es geschafft, erneut stärkste Kraft zu werden. Sie haben die Berlinerinnen und Berliner von ihrer Politik überzeugt. Soziales Handeln und wirtschaftliche Kompetenz wurden anerkannt und belohnt. Die SPD ist die stärkste Kraft in Berlin, sie ist es in Brandenburg. Das ist gut für die Entwicklung und Zusammenarbeit unserer Bundesländer. Herzlichen Glückwunsch an die Berliner SPD und Michael Müller!"


Europaabgeordnete Melior zum CETA-Ratifizierungsprozess: „Gründliche Prüfung statt vorschnelle Ablehnung“

15. September 2016

Anlässlich der für kommenden Samstag geplanten bundesweiten Demonstrationen gegen das Handelsabkommen der EU mit Kanada erklärt die brandenburgische SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior: „Für mich ist CETA in der vorliegenden Form nicht zustimmungsfähig, sondern muss nachgebessert werden. Die SPD-Europaabgeordneten erwarten in mehreren Bereichen noch Klarstellungen und Ergänzungen.“


Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.